Mitgliedervollversammlung 2013

Es ist ein langer Weg, doch das Ziel kann erreicht werden

Um 11 Uhr Vormittags haben sich die Mitglieder des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg in den eigenen Vereinsräumen zusammengefunden, um die Mitgliedervollversammlung 2013 abzuhalten. Dabei wurde auch ein neuer Vereinsvorstand gewählt.

Nachdem man bereits im Januar 2012 mit einer Strukturänderung des Vereins begonnen hatte, endete am heutigen Sonntag die Amtszeit des ehemaligen Vorstandes.

Mit dem Resümee der Strukturänderungen hat man erkannt, dass man auf dem richtigen Weg sei, den Verein auf eine erfolgsversprechende Zukunft vorzubereiten. Gleichzeitig hat man doch einige Aspekte selbstkritisch betrachtet, die verbesserungswürdig seien.
Strukturänderungen sind Prozesse, die einen langen Atem benötigen und nur als Team erfolgreich durchgeführt werden.

Im Laufe dieser Mitgliedervollversammlung hat sich auch ein neuer Vereinsvorstand ergeben. So setzt sich die neue Vereinsführung aus folgende Personen zusammen.

1. Vorsitzende Barsovm Alp
2. Vorsitzende Sargon Demir
Schriftführer
Kassenverwalter
Gabriel Bakac
Innenkontakt Yacoub Tunc
Außenkontakt Nimar Bulun
Kultur Gabriel Goge
Aufsichtsrat Shamiram Makko
Aslan Yildiz

Für die Abteilungen der Frauen, Fußballmannschaft, Jugendgruppe, Senioren und Webteam bleiben die Vorstände und Ansprechpartner wie gehabt.

Mit Beifall bedankten sich die Mitglieder bei Suleyman Ögünc, Aziz Akcan, Eliyo Makko, Gebro Seven und Gebro Aydin für ihr Engangement im Verein. Dass man nicht mehr ein Vorstandsposten besetze und eine Auszeit nehme, heiße nicht, dass man den jetzigen Vereinsvorstand alleine lässt. Wo immer man helfen kann, werde man immernoch im Verein tätig sein, so die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder.

Im Großen und Ganzen hatte die Mitgliedervollversammlung in einer angenehmen Atmosphäre stattgefunden. Im Rahmen der Strukturänderungen des Vereins ist die Amtszeit des aktuellen und neuen Vorstandes auf ein Jahr befristet.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.