Seyfo

„Das sind wir diesen Opfern schuldig, die keine Stimme mehr haben“

Am 24. April 1915 hatte der Völkermord an den christlichen indigenen Bevölkerungsgruppen im damaligen Osmanischen Reich begonnen. Assyrer, Armenier und Pontos-Griechen gedenken heute weltweit an diesem Völkermord, der Millionen unschuldigen Opfern das Leben kostete. Der Vorsitzende des AMVA äußert sich, warum die Anerkennung für die Nachfahren der Opfer so wichtig ist. Weiterlesen

Würzburg

Rückblick auf eine gelungene Integration

Der syrisch-orthodoxe Kirchenrat in Würzburg hat zu einem Jubiläumsgottesdienst eingeladen, welcher unter dem Motto „50 Jahre Suryoye in Bayern“ stattgefunden hat. Der bayerische Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann (CSU) fand lobende Worte für die Suryoye in Bayern. Auch Vertreter des AMVA und des AJM-Bayern waren an diesem Tag anwesend. Weiterlesen

Assyrischer Mesopotamien Verein Augsburg

Exkursion der Universität Augsburg zum AMVA

Seit der Gründung des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg e. V. sind mittlerweile 40 Jahre vergangen. Der Verein hat sich während dieser Zeit strukturell weiterentwickelt. Am 10. November 2018 besuchten Frau Christiane Lembert-Dobler sowie Herr Prof. Dr. Günther Kronenbitter mit einigen Studenten der Universität Augsburg den AMVA, um einen Teil der Augsburger Gesellschaft näher kennenzulernen. Weiterlesen

Interview

Chancen und Herausforderungen der Assyrer in Augsburg

Am 28. Oktober 1978 fand die Gründungsfeier des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg e. V. (AMVA) statt. Durch eine effiziente und effektive Arbeit konnte sich der Verein immer weiter entwickeln. Dies zeigt sich heute auch in der Vorstandsarbeit. Kürzlich hatten wir die Gelegenheit mit dem ersten Vorsitzenden des AMVA ein Kurzinterview zu führen. Aziz Akcan geht dabei auf die künftigen Chancen und Herausforderungen ein und findet zum Abschluss treffende Worte. Weiterlesen

Kirche in Not

Solidaritätstag für verfolgte Christen in Augsburg

Am 16. September 2018 organisierte „Kirche in Not“ einen Solidaritätstag für verfolgte Christen, zu dem der AMVA eingeladen wurde. Als besonderen Gast referierte der syrisch-katholische Priester Georges Jahola aus Karakosch, welcher die Lage der Christen in der Ninive-Ebene sowie über den Wiederaufbau nach der IS-Besatzung berichtete. Weiterlesen

Schwabens größtes Volksfest

Assyrer beim Augsburger Herbstplärrerumzug 2018

Der Augsburger Plärrer ist bekanntlich das größte Volksfest in Schwaben und feiert heuer sein 140. Jubiläum. Grund genug mit einem bunten und langen Plärrerumzug das Ganze zu krönen. So nahm am 25. August 2018 auch der Assyrische Mesopotamien Verein Augsburg e.V. erneut am traditionellen Herbstplärrerumzug teil. Weiterlesen