Benefizabend unter Freunden

Bayrisch-Assyrisch tanzen für einen guten Zweck

Es war mal wieder soweit. Am Samstag, 15. November 2014 besuchten zahlreiche Gäste den Bayerisch-Assyrischen Tanzabend im Assyrischen Kulturzentrum Augsburg. Aufgrund der sehr dramatischen Situation im Irak und Syrien wird ein Teil der Erlöse an die Assyrischen Flüchtlinge aus diesen Ländern gespendet. Weiterlesen

Tag der offenen Tür

Mitfeiern heißt kulturelle Nachbarschaft leben

Viel Prominenz zeigte sich am Samstag, den 28.07.2012, beim diesjährigen Nachbarschaftsfest im Assyrischen Kulturhaus in der Mendelssohnstraße 21 in Augsburg-Oberhausen, das ab 18.00 Uhr stattfand. Augsburgs Stadtspitze, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl wie auch der amtierende Bürgermeister Peter Grab, ließen es sich nicht nehmen, mit weiteren Augsburger Persönlichkeiten aus Politik und Kirche, beim traditionellen Event der seit fast 35 Jahren hier beheimateten assyrischen Community mitzufeiern und mitzutanzen. Weiterlesen

Eine Veranstaltung aus dem Programm

Shlomo Suryoyo! – 50 Jahre assyrische Migration nach Augsburg

Seit dem Anwerbeabkommen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei sind nun 50 Jahren vergangen. Doch dies war sicherlich nicht rein-türkisch, stellte Christiane Lembert gleich zu Beginn fest. Zu den 20.000 türkischstämmigen Gastarbeitern, gehören auch zahlreiche andere Volksgruppen, wie die der Assyrer (Suryoye). Heute leben alleine in Augsburg über 800 assyrische Familien. Im Laufe der Zeit konnten sich die Assyrer in Augsburg integrieren und gründeten mehrere Vereine. Besonders hervorzuheben ist die Gründung des Mesopotamien Verein Augsburg e. V. und der Bau der eigenen syrisch-orthodoxen Marienkirche in Augsburg-Lechhausen. Weiterlesen

Kennenlernabend im Vereinshaus

CSU Delegation im Mesopotamien Verein Augsburg

Der Mesopotamien Verein Augsburg lud am Montag, den 25.02.2008, Herrn Dr. Kurt Gribl zu einem Kennenlernabend mit den Vorständen des Vereins im assyrische Kulturhaus ein. Als einer der aktiven Migrantenvereine in Augsburg, ist es sehr wichtig, dem möglichen neuen Oberbürgermeister ein Bild vom Verein und den Vorstandsmitgliedern zu machen. Selbstverständlich wollten auch wir wissen, wer Herr Dr. Gribl ist und wofür er und die CSU Augsburg steht. Sehr erfreulich war, dass er gemeinsam mit weiteren Vertretern der CSU kommen konnte. Weiterlesen

Bethnahrin.de im Gespräch mit Hansi Ruile

„Ich finde es aber wichtig, dass wir so begonnen haben und auch so weitermachen.“

Bethnahrin.de hatte die Möglichkeit mit Hansi Ruile, dem Geschäftsführer des Kulturhaus Kresslesmühle, ein Interview zu führen. In diesem Interview schildert Herr Ruile wie man das christliche Volk der Assyrer in Augsburg kennen gelernt hat und geht danach detailliert auf die Interkulturelle Akademie Augsburg ein. Weiterlesen