Seyfo 1915

Ein weiterer Schritt wurde getan

Einen sehr aufschlussreichen, informativen und bewegenden Abend des 27. Juni 09 haben die Anwesenden des Vereins der Christen in Beth Nahrin in Ibach / Schweiz während der Vorlesung von Sabri Atman erlebt.

Kernthema der gestrigen Vorlesung war der Erhalt des Grundbesitzes in Siirt im sogenannten Tur Abdin. In diesem Zusammenhang wurde ein 10‘000 Quadratmeter grosses Grundstück von Herrn Berzan Boti an Sabri Atman bzw. dem Seyfo Center übergeben und symbolisiert damit die gute Absicht einer einzelnen Person um Anerkennung des Genozids. Durch die damit in Verbindung stehenden Gefahren hat Berzan Boti grossen Mut bewiesen.

Mit dieser Übergabe erlangte das Seyfo Center einen weiteren Meilenstein in seiner Bemühung um die Anerkennung des Genocide 1915.

Madleina Ego / Schweiz

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.