105 Jahre danach

Die assyrischen Opfer wollen wir nicht in Vergessenheit geraten lassen

Am 24. April 1915 hatte der Völkermord an den christlichen indigenen Bevölkerungsgruppen im damaligen Osmanischen Reich begonnen. Assyrer, Armenier und Pontos-Griechen gedenken heute weltweit an diesem Völkermord, der Millionen unschuldigen Opfern das Leben kostete. Im Gespräch mit unserem Webteam, äußert sich der 2. Vorsitzende des AMVA zur Thematik. Weiterlesen

Assyrischer Jugendverband Mitteleuropa e. V. (AJM)

Öffentlichkeits- und Medienschulung zum Thema „Seyfo“

Am Wochenende vom 21. Februar zum 23. Februar 2014 fand in Wiesbaden die erste Öffentlichkeitsarbeit- und Medienschulung des AJM statt. Die Medienschulung diente dazu, ein Redaktionsteam zu gründen, welches es dem AJM ermöglichen soll, mit seinen Themen eine breite Medienöffentlichkeit zu erreichen. Gleichzeitig sollten Ideen für Projekte und Aktionen gesammelt werden, mit denen in der deutschen Bevölkerung Aufmerksamkeit in Bezug auf den bevorstehenden 99. Jahrestag des Seyfos erregt werden kann. Weiterlesen