Nach dem Skandal um Egemen Bagis

Dikran Ego zu Gast bei Özkan Kaldoyo und Jacob Ruhyo

Am 16. Januar 2013 hatte ein Treffen in Stockholm zwischen assyrischen/syrianska Vertretern sowie dem türkischen EU-Minister, Egemen Bağış, stattgefunden. Während des Treffens, das in den Räumlichkeiten der türkischen Botschaft abgehalten wurde, griff Bağış die assyrischen Repräsentanten mit folgender geschmackloser Äußerung an "...was erreicht ihr Assyrer damit, dass ihr die Seyfo-Frage wie Masturbation in den Medien und im schwedischen Parlaments erhebt?".

In der ACSA-TV Sendung vom 03. März 2013 haben Jakob Ruhyo und Özcan Kaldoyo den assyrischen Journalisten Dikran Ego zu Gast.
Die Themen, die in der Sendung behandelt werden:

  • Der Schweden-Besuch des türkischen Staatspräsidenten, Abdullah Gul, der im Laufe der kommenden Woche stattfindet.
  • Die geschmacklosen Äußerungen des türkischen EU-Ministers zum Völkermord von 1915.
  • Das Treffen zwischen der deutschen Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel, dem türkischen Ministerpräsidenten, Recep Tayyip Erdoğan, und dem syrisch-orthodoxen Erzbischof der Diözese  Turabdin, Mor Timotheos Samuel Aktaş

Hier gehts zur Sendung…

 

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.