Neujahrsempfang 2013

35 Jahre Mesopotamien Verein Augsburg – Ein Rückblick

Heute veranstaltete der Assyrische Mesopotamien Verein Augsburg seinen alljährlichen Neujahrsempfang, zu dem viele Freunde und bekannte Gesichter erschienen waren. Der 2. Vorsitzende des Vereins, Sargon Demir, präsentierte Bilder aus den letzten 35 Vereinsjahren.

Herzlich Willkommen im Jahr 6763 – Shato Othureito brichto! Alljährlich feiern weltweit die Assyrer (Suryoye) am 01. April das Akitu-Fest, dessen Ursprünge auf die Gründung des Assur-Tempels in der antiken assyrischen Hauptstadt Assur 4750 v. Chr. zurückgeht.

Heute lud der assyrische Mesopotamien Verein Augsburg zum diesjährigen Neujahrsempfang ein. Dies nahmen auch bekannte Amtsträger und Freunde zum Anlaß, um Grußworte an den Verein und Vereinsmitglieder zu richten. Folgende Personen trugen eine Rede vor:

  • Yildiz Cansu (Assyrischer Mesopotamien Verein Augsburg)
  • Dr. Kurt Gribl (Augsburger Oberbürgermeister / CSU)
  • Peter Grab (3. Bürgermeister / Pro Augsburg)
  • Dr. Stefan Kiefer (Vorsitzender der Stadtratsfraktion / SPD)
  • Gudrun Schulz (Altstadträtin / SPD)
  • Iacov Grinberg (Israelische Kulturgemeinde Augsburg)

Nachdem die Grußworte mit musikalischer und folklorischer Darbietung begleitet wurden, hatte auch der 2. Vereinsvorsitzende, Sargon Demir, die Gelgenheit und führte seine Präsentation auf, in denen er Bilder aus den vergangenen 35 Jahren zeigte und hierzu auch immer wieder was berichtete.

Assyrisches Neujahrsfest

07.04.2013 | Augsburg
Neujahrsempfang 2013Neujahrsempfang 2013Neujahrsempfang 2013Neujahrsempfang 2013Neujahrsempfang 2013

Das tolle assyrische Buffet bildete den krönenden Abschluss des Tages, an dem sich alle Gäste bedienten und assyrische Köstlichkeiten zu sich nahmen.

Wir möchten uns an dieser Stelle insbesondere bei der Frauengruppe, der Jugendgruppe und allen Helfern für ihr großes Engagement bedanken, ohne die dieser tolle Vormittag nicht hätte organisiert werden können.

Gleichzeitig möchten wir uns bei allen erschienen Gästen bedanken und freuen uns auf den nächsten Neujahrsempfang.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.