Gedenktag

Tag der assyrischen Märtyrer

Alljährlich gedenken alle assyrischen Organisationen, sowie ein Teil unserer kirchlichen Institutionen am 7. August den Opfern der Massaker und an die unendlichen Pogrome, die gegen Angehörige unseres Volkes im heutigen Irak, in den Ortschaften Semile, Habaniya, Mosul, Fishhabour, Zakho, Bakoba und vielen anderen Orten verübt wurden. Weiterlesen

ZAVD-Pressemitteilung

Tiefe Betroffenheit über Anschläge in Paris

Mit Erschrecken und Trauer haben wir die Anschläge mitverfolgt, die sich in der Nacht des 13. Novembers in der Hauptstadt Frankreichs, im Herzen von Paris, abgespielt haben. 132 Menschen fielen dem Anschlag zum Opfer, über 350 Menschen sind verletzt. Die Terrororganisation IS (Islamischer Staat) bekannte sich zu den Anschlägen. Sie rechtfertigte ihre Tat mit der Intervention Frankreichs in Syrien und im Irak. Weiterlesen

Pressemitteilung des ZAVD

Von Kobane bis Ninive – Internationaler Schutz nötiger denn je

Ob Kurden im nordsyrischen Kobane/Ain al-Arab oder Assyrer und Jesiden im Nordirak, der Überlebenskampf gegen die Terrororganisation IS („Islamischer Staat“) nimmt für die Minderheiten in Nahen Osten kein Ende. Wenn die internationale Allianz gegen den IS nicht ernste Schrite einleitet, werden die bereits begonnenen Verbrechen gegen die Menschlichkeit einen weiteren Höhepunkt erreichen.
Weiterlesen

Ohnmacht und Verzweiflung

Friedensfest in Augsburg, Krieg in der Heimat

„Heimat? Da war ich noch nie!“, so lautet das aktuelle Motto des diesjährigen Augsburger Friedensfestes. Es ist ein schönes Motto, das sicherlich vielen aus der Seele spricht. Denn mit einem Migrantenanteil von etwa 40 Prozent, aufgeteilt in rund 140 Nationalitäten, führt Augsburg die Liste multikultureller Städte in Bayern an. Weiterlesen

Bezahle, konvertiere oder stirb

Mosul nach zwei Jahrtausenden ohne Christen

Am 11. Juni berichteten wir über den Einmarsch der radikal islamischen „ISIS“ in Mosul. Hunderttausende Menschen, darunter auch Soldaten der irakischen Regierung, ergriffen die Flucht. Nach Medienberichten hat Mosul nun seine christliche Bevölklerung restlos verloren. Weiterlesen