Dreharbeiten zu 'Da schau her'

Herr Braun und a.tv im Assyrischen Mesopotamien Verein

Augsburgs bekannter Kabarettist, Reporter und Radiomoderator Herr Braun besuchte gestern den Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg. Mit einem Kamerateam des Senders a.tv, die in der Sendung "Da schau her" diesmal in und über den Augsburger Stadtteil Oberhausen drehen, werden unter anderem einige geschichtliche Informationen über Oberhausen vermittelt, die Ursprünge des FC Augsburg angesprochen und vieles mehr.

Seit dem Jahr 1978 existiert der Assyrische Mesopotamien Verein in Augsburg und hat eine sehr lange Tradition.
Neben den Aktivitäten zum Erhalt der eigenen Kultur, Sprache und Traditionen, ist man sehr bemüht, auch aktiv im Bereich der interkulturellen Arbeit in Augsburg mitzuwirken.

In einem a.tv Interview, stellte daher Herr Braun einige Fragen an Sargon Demir, Sait Demir und Nurba Yacoub über den Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg.
Mitgerissen von der assyrischen Musik und Folklore versuchte auch Herr Braun sein Können und schwang das Tanzbein mit der Folkloregruppe des Vereins.

Wir bedanken uns bei a.tv, sowie Herrn Braun für das Interesse an unserem Verein.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.