Die 40 Jahre sieht man dem AMVA nicht an

Jubiläumsfeierlichkeiten der Assyrer in Augsburg

Der Assyrische Mesopotamien Augsburg e. V. (AMVA) organisierte vom 19. bis einschließlich 21. Mai 2018 das Pfingstfestival, welches im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums veranstaltet wurde. Zusätzlich zum Programm wurde Israil Demir (Makko) vom ZAVD für seine Tätigkeiten für das assyrische Volk geehrt und die Genozid-Gedenktafel in den Vereinsräumlichkeiten eingeweiht. Weiterlesen

Weihnachtskonzert in der Sprache Jesu

Auftritt der Sängerin Eliyo (Sarah Ego) im Vatikan

Während Christen im Westen sich mal mehr oder weniger besinnlich auf Weihnachten voller Vorfreude vorbereiten, ist es für die Christen in Syrien weniger besinnlich. Um für die Christen in Syrien etwas zu tun, gab es deswegen am Freitagabend im Vatikan ein Weihnachtskonzert mit ungewohnten und eigentlich doch vertrauten Klängen. Weiterlesen

Music for the One God

Musik der drei Weltreligionen kommt nach München

Das multinationale Projekt „Music for the One God“ kommt nach München. Es ist ein einzigartiges Konzert, in welchem die Klänge der drei monotheistischen Weltreligionen zusammengeführt werden. Für Mitglieder des Assyrischen Mesopotamien Vereins, der Syrisch-Orthodoxen, Chaldäischen und Assyrischen Gemeinde in Augsburg sind die Karten ermäßigt erhältlich. Weiterlesen

Assyrerin aus Augsburg im Fernsehen

Sarah Ego bei „The Voice of Germany“ zu sehen

Sarah Ego ist mittlerweile durch ihre sehr schöne Stimme kein unbekanntes Gesicht in Augsburg. Durch eine Vielzahl von lokalen und überregionalen Aufritten, wie bzw. in Istanbul bei „Music for the One God“ im Jahr 2012, konnten sich einige von ihrem großen Talent überzeugen. Nun wurde auf SAT.1 in der Sendung „The Voice of Germany“ ihr toller Auftritt ausgestrahlt. Weiterlesen

Ermäßigung für Mitglieder des Mesopotamien Verein, der Syrisch-Orthodoxen, Chaldäischen und Assyrischen Gemeinde in Augsburg

Music for the One God kommt nach Deutschland

Das multinationale Projekt „Music for the One God“ kommt nach Deutschland. Es ist ein einzigartiges Konzert, in welchem die Klänge der drei monotheistischen Weltreligionen zusammengeführt werden. Der Assyrische Mesopotamien Verein Augsburg e.V. bietet für Mitglieder des Mesopotamien Verein, der Syrisch-Orthodoxen, Chaldäischen und Assyrischen Gemeinde in Augsburg die Möglichkeit, Eintrittskarten zu einem vergünstigten Preis zu ergattern. Weiterlesen

Mitglied des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg in Istanbul

Sarah Ego repräsentiert die syrisch-orthodoxe Kirche

„Music for the One God“ ist ein Weltreligionen-Konzert, gefördert von der Europäischen Union und dem türkischen Staatsministerium für Kultur. Es vereint islamische, sephardische und christliche Klangwelten mit dem Ziel eines musikalischen lobpreisen Gottes, der zwar verschiedene Namen trägt, aber dennoch der eine, gemeinsame Gott ist. Dieses Musikprojekt ist ein Appell an den Frieden. Weiterlesen

Konzertteilnahme in Istanbul

Augsburger Assyrerin bei „Music for the One God”

„Music for the One God“ ist ein einzigartiges Projekt, das hochrangige Künstler und Wissenschaftler aus Deutschland, der Türkei und Griechenland zusammenbringt. Durch die enge Zusammenarbeit von Beteiligten aus drei Nationen soll die Botschaft des Friedens vermittelt werden. Das Projekt wird gefördert von der Europäischen Union und dem türkischen Staatsministerium für Kultur. Weiterlesen

Assyrische Jugendgruppe Augsburg

Austausch mit Assyrern aus Krasnodar in Augsburg

Am Donnerstagabend, den 08. Mai 2008, erwarteten wir 15 Besucher von unseren assyrischen Landsleuten aus Russland, die auf verschiedene Familien aufgeteilt und sehr herzlich empfangen wurden. Zunächst waren wir sehr gespannt wie deren Lebenssituation aussieht. Im Laufe der Tage stellten wir jedoch fest, dass sie die gleichen Lebenssituationen wie wir haben. Zu Beginn hatten wir ein wenig Kommunikationsschwierigkeiten, die sich aber von Zeit zu Zeit gelegt haben. Weiterlesen