Assyrian Genocide

Assyrian Genocide Monument Erected in Athens

Athens, Greece (AINA) — An Assyrian genocide monument was erected yesterday in Athens, Greece, where 8,000 Assyrians live. The monument is a memorial for the Assyrian victims of the Turkish genocide of Christians in World War One, which claimed 750,000 Assyrians (75%), 1.5 million Armenians and 500,000 Pontic Greeks. Weiterlesen

Vorsichtiger Kommentar des ZAVD-Vorsitzenden

Mor Gabriel erhält 12 Parzellen zurück

Wie bereits in unserer Eilmeldung vom 01. Oktober 2013 informiert, wurde im türkischen Parlament ein Reformpaket verabschiedet, das unter anderem vorsieht, die zu unrecht enteigneten Grundstücke des syrisch-orthodoxen Klosters Mor Gabriel den Assyrern (Suryoye) zurückzugeben. Bislang sind jedoch nur 12 Parzellen dem assyrischen Kloster wieder zugesprochen. Die weiteren 18 Parzellen betragen etwa 70% des enteigneten Bodens. Weiterlesen

Seyfo Center

Interview einer Armenischen Webseite mit Sabri Atman

Am 10. Januar veröffentlichte die armenische Webseite „panorama“ ein Interview mit dem Gründer des Seyfo Centers, Sabri Atman. Im Interview, welches in englischer Sprache ist, geht Atman zunächst auf die historischen Aspekte des assyrischen Völkermordes von 1915 ein, beantwortet Fragen zum Seyfo Center und stellt schließlich die Erwartungen der Assyrer an die Türkei klar. Weiterlesen

Assyrer und Armenier wollen engere Zusammenarbeit in den USA

Closer cooperation between Assyrians and Armenians

Seyfo Centre USA hosted a series of educational lectures in Los Angeles, San Diego, Turlock and San Jose on the Assyrian / Armenian Genocide and Seyfo in 1915. The lectures were organized with the help of local Assyrian American organizations, and given by the British-Armenian historian, Ara Sarafian (Gomidas Institute, London). Weiterlesen

Ashour Yousef Preis 2012 für Sabri Atman

„Unser Kampf für eine Anerkennung geht weiter“

Seit Jahren ist Herr Sabri Atman im Kampf für die Anerkennung des Seyfos (Völkermord), von 1914-1918 an den Assyrern, in vielen Ländern der Welt unterwegs. Er ist ein Synonym für das Thema Seyfo geworden, dem Völkermord in den Jahren 1914 bis 1918, das in der osmanischen Türkei unter der Herrschaft von „Ittihat ve Terraki“ (Einheit und Fortschritt) verübt wurde. Weiterlesen

Republic of Armenia

Armenia Must Recognize the Assyrian Genocide

(AINA) — On March, 19 2012, the Armenian Parliament rejected a proposal tabled by Armenia’s Heritage Party to consider a bill recognizing the Assyrian and Greek genocides. The proposal was also supported by the Armenian Revolutionary Federation (Dashnaktsutyun Party) but opposed by the ruling Republican Party of Armenia (RPA). Weiterlesen