Die 40 Jahre sieht man dem AMVA nicht an

Jubiläumsfeierlichkeiten der Assyrer in Augsburg

Der Assyrische Mesopotamien Augsburg e. V. (AMVA) organisierte vom 19. bis einschließlich 21. Mai 2018 das Pfingstfestival, welches im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums veranstaltet wurde. Zusätzlich zum Programm wurde Israil Demir (Makko) vom ZAVD für seine Tätigkeiten für das assyrische Volk geehrt und die Genozid-Gedenktafel in den Vereinsräumlichkeiten eingeweiht. Weiterlesen

Dr. Hanno Roth

Frauentreff zum Thema Krebsprävention

Jedes Jahr erkranken 500.000 Menschen in Deutschland neu an Krebs. Deswegen ist es wichtig, dass sich jeder Einzelne darüber informiert, wie man Krebs durch eine gesunde Lebensweise aktiv vorbeugen kann. Dazu hat die Frauengruppe des Mesopotamien Vereins Augsburg am 26. Februar 2014 Ihre Frauen zusammengerufen und ein Frauentreff zum Thema Krebsprävention organisiert. Weiterlesen

Von Frauen für Frauen

Internationaler Frauentag 2012

Es ist nicht allzu lange her, da bestimmten selbst in der Bundesrepublik vorrangig die „Drei K´s“ – Küche, Kinder und Kirche – die Rolle der Frauen. Seither hat sich im Zuge der Emanzipationsbewegung sicherlich einiges getan im Rollen- und Selbstverständnis, und dennoch: von einer Gleichberechtigung kann Anfang des 21. Jahrhunderts noch immer nicht die Rede sein. Weiterlesen

Zeit des Um- und Aufbruchs

Vortrag über die Wechseljahre

Ein Frauentreff mit etwa 40 Frauen fand am 13.12.11 um 19:00 Uhr im Kulturzentrum des Mesopotamien Verein statt, zu dem die assyrische Frauengruppe einlud. Für dieses Thema konnte Fr. Monika Vogel gewonnen werden. Sie ist Gesundheitsberaterin und Fachschwester für Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik. Weiterlesen