Trauer und Ohnmacht überlagern für viele christliche Syrer die Feiertage

Weihnachten im Schatten des Krieges

Trauer und Ohnmacht überlagern auch in diesem Jahr für viele christliche Syrer die Feiertage. Am Heiligen Abend kommen wehmütige Erinnerungen an Traditionen und Bräuche auf, die in Friedenszeiten gepflegt werden konnten. Weiterlesen

Presseerklärung des Europäisch-Christliches Entwicklungswerk für Syrien e.V.

Erzbischof von Homs: Wo ist das christliche Gewissen?

Augsburg. 13. Dezember 2013. Auf Einladung der Christlich-Europäischen Entwicklungswerkes für Syrien besuchte heute der Erzbischof der syrisch-orthodoxen Kirche für Homs und Hama, Silvanos Boutros Al-Nehme, die Stadt Augsburg, um Gespräche mit karitativen Organisationen sowie der Presse zu führen. Seit Wochen ist der Bischof auf einer intensiver Tour in Europa um Hilfe für die von Bürgerkrieg in Syrien in Not geratenen Christen zu organisieren. Weiterlesen

Christen in Syrien

Gefangen zwischen den Fronten

Die syrischen Christen gehören zu den ältesten christlichen Gemeinden der Welt. Als Minderheit werden sie verdächtigt, zu den Schützlingen des Asad-Regimes zu gehören; die zunehmend radikalislamistische Prägung des Widerstands stellt eine weitere massive Gefährdung dar. Vom Westen fühlen sie sich verraten. Weiterlesen

Syria

Leaving Home: Muslim Rebels Drive Christians Out of Syria

A couple of days after she fled Syria for Turkey, a colleague sent me a message. „Dear Nuri, this is a court that the extremists established in my city, Lattakia, in the (Syrian) village of Kansabba. This Islamic court issues the law according to the extremists‘ religion. It started today. They are forcing everyone to adopt their fundamentalist Islamic laws. See the picture.“ Weiterlesen