Assyria TV stellt vor

Eine Biographie über Ashur Yousuf und seine Familie

Ashour Yousuf ist einer der bekanntersten Persönlichkeiten aus dem frühen 19. Jahrhundert in der assyrischen Geschichte. Der Name ist vielen geläufig, doch was weiß man genau über Yousuf? Grund genung dachte sich Alice Nazarian, ein Buch zu verfassen, das über den assyrischen Volksgruppenführer und seiner Familie handelt. Weiterlesen

Kurzes Portrait zu einem großen Patrioten

Bitris Ögünc: Pfarrer der Ökumene und Einheit

Am 26. Januar 2014 (wir berichteten) ist der Augsburger syrisch-orthodoxe Pfarrer, Bitris Ögünc, im Alter von 77 Jahren verstorben. Er galt als einer der bekanntesten Geistlichen und Patrioten innerhalb der syrisch-orthodoxen Kirche. Er verfasste mehr als 250 Exemplare selbstgebundener, sowie mit Feder und Tinte geschriebene, Bücher über Heilige Sakramente, Naturwissenschaften, Geschichte und weitere Themen. Weiterlesen

Gabriel Afram auf Assyria TV und ACSA TV

Zu den Ursprüngen des Namenskonflikts in Schweden

Kürzlich hatte Herr Gabriel Afram sein neues Buch in Södertälje vorgestellt, welches den Titel „Die Eindringlinge: Eine Geschichte der Assyrer in Schweden“ trägt. Afram, der unter anderem bereits ein assyrisch-schwedisches Sprachlexikon verfasst hatte, genießt bei den Assyrern in Mitteleuropa hohe Anerkennung und Beliebtheit. Weiterlesen

Die alten Assyrer

Zerstörer, Bauherr, Reformer

Vor genau 100 Jahren begannen deutsche Archäologen mit der Ausgrabung einer der bedeutendsten Städte des alten Orients: Assur. Malerisch am Ufer des Tigris im Norden des heutigen Iraks gelegen, wurde die von Kanälen durchzogene Stadt zum politischen und religiösen Zentrum des Assyrischen Reiches. Weiterlesen

Zu Ehren an zwei große Persönlichkeiten der Assyrer

Gedenktag an Naum Faik und Malfono Abrohom Nuro in Kirchardt

Der Gemeindepfarrer Herr Aziz Akyüz hat bei der Predigt auf die Wichtigkeit von großen Gelehrten unserer Kirche wie Malfono Naum Faiq müssen wir sehr Schätzen. Diese wirkten in der syrisch-orthodoxen Kirche als Diakone, Lehrer und Schriftsteller und Politiker für ihr Volk. Deshalb ist es unsere Verpflichtung sie im Ehren zu halten und viel Informtionen über unsere Gelehrten an unsere Jugend und Gemeindemitglieder weiter geben. Weiterlesen

Gütersloh

Gedenkveranstaltung an drei assyrische Persönlichkeiten im assyrischen Verein

Am 07.02.2009 fand im Assyrischen Verein Gütersloh eine Gedenkveranstaltung zu Ehren des vor 79 Jahren verstorbenen assyrischen Gelehrten und Begründer des Nationalgedankens Naum Faik, dem am 04. Januar 2009 verstorbenen ehemaligen US-Senator und ehemaligen Generalsekretär der Assyrian Universal Allianz (AUA) John Nimrod sowie dem am 06. Januar 2009 in Syrien verstorbenen Malfono Abrohom Nouro. Außerdem wurde ein Kurzvortrag über die Aktivitäten der Mor Afrem Stiftung gehalten. Weiterlesen

Bethnahrin.de im Gespräch mit Sait Yildiz

„Das Strafverfahren gegen Mor Gabriel vom 12.01.2009 wird zugunsten des Klosters ausgehen, weil alle Beschuldigungen aus der Luft gegriffen sind.“

Im Rahmen der Vorträge von Sait Yildiz über „Autonomie – Wunschtraum oder
Realität?“ und die aktuelle Entwicklung bzgl. Mor Gabriel hatte das Webteam von
bethnahrin.de die Möglichkeit, dieses Interview mit Sait Yildiz, ADO Vorsitzender
Schweden, zu führen. Weiterlesen