Fortschritte in der assyrischen Europaarbeit

Assyrische Konföderation in Europa (ACE) eröffnet Büroräumlichkeit in Brüssel

Etwa zwei Jahre nach seiner Gründung etabliert sich die Assyrische Konföderation in Europa (ACE) mit einer Büroräumlichkeit in Brüssel, welche sich in der Nähe des europäischen Parlamentes befindet. Anfang diesen Jahres wurde der ACE offiziell als europäische Organisation durch das belgische Parlament anerkannt.

Die ACE-Präsidentin Attiya Gamri zeigte sich gegenüber diversen assyrischen Medien erfreut, dass die Eröffnung der Büroräumlichkeit mit dem assyrischen Neujahr Akitu zusammengefallen ist. Gegenüber der assyrischen Nachrichtenagentur AINA äußerte sich Gamri wie folgt „Our organisation is now fully operational and we have the necessary structures in place to take the Assyrian European community to a new level in the political and organizational domains.“

Zusätzlich führte die Präsidentin des ACE ein Interview mit dem Nachrichtensender Assyria TV.

Der 1. Vorsitzende des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg e.V. (AMVA), Aziz Akcan, zeigte sich im gemeinsamen Gespräch mit bethnahrin.de sehr erfreut über die Fortschritte des ACE und wünscht für die Zukunft weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

Der ACE ist ein Zusammenschluss der europäischen assyrischen Föderationen aus Deutschland, Belgien, Schweden und den Niederlanden.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.