ACE

Jahresversammlung und Vorstandswahlen der Assyrischen Konföderation in Europa

Aktuelles Thema dieser Tage ist die Umverteilung von Tausenden Geflüchteten, darunter auch etliche Assyrer, aus Griechenland in verschiedene EU-Staaten. Jeder dieser Assyrer, insbesondere diejenigen, die in der Heimat verblieben sind, braucht mehr denn je eine Stimme.

Die Assyrische Konföderation in Europa (ACE) dient der Koordinierung und Organisation der assyrischen Verbände und Vereine in ganz Europa und ist weltweit das Sprachrohr des assyrischen Volkes. Insgesamt leben eine halbe Million Assyrer in Europa. Am 8. und 9. Oktober tagte die ACE in Göteborg, Schweden.

Assyrische Konföderation in Europa - Jahresversammlung - Göteborg - 02Im Hauptfokus der Agenda des Jahreskongresses standen die feierliche Wahl des Vorsitzenden der ACE sowie der Zusammenschluss mit dem Dachverband der Assyrer aus den Niederlanden. Auf dem Kongress versammelten sich Assyrische Dachverbände aus Frankreich, Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Schweden.

Frau Attiya Gamri aus den Niederlanden wurde für eine Amtszeit von drei Jahren zur Vorsitzenden der ACE gewählt und ist somit Hauptrepräsentantin der ACE, dem Sprachrohr der Assyrer, in der Öffentlichkeit. Frau Gamri ist ehemaliges Mitglied eines niederländischen Landesparlaments. Der gesamte Vorstand des ZAVD gratuliert Frau Attiya Gamri und wünscht ihr für ihre Amtszeit alles Gute.

Die offizielle Gründungsfeier der ACE fand in Brüssel im April dieses Jahres statt.

Quelle: ZAVD

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.