Nach Wechsel in die Schweiz

Erstes Tor von Mikael Ishak für FC St. Gallen

Vor wenigen Wochen verpflichtete der schweizer Erstligist FC St. Gallen den assyrischen Stürmerstar Mikael Ishak. Ishak wechselt auf Leihbasis vom 1. FC Köln in die Schweiz und erzielte dort beim 4-0 Sieg gegen den FC Luzern sein erstes Tor.

Der 1,83 große Stürmer hatte seine Fußballkarriere bei Assyriska FF Södertälje begonnen.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.