Verstärkung aus der 1. Liga

Christer Youssef: „Als Assyrer freue ich mich, für mein Volk spielen zu dürfen“

In den letzten Tagen hat Assyriska auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Christer Youssef kommt auf Leihbasis zu Assyriska und wird dort das Mittelfeld verstärken.

Über den bisherigen Saisonverlauf lässt sich streiten. Mit 18 Punkten aus 16 Spielen belegt Assyriska FF den 12. Tabellenplatz in der Superettan.
Nachdem man aus den letzten vier Spielen, lediglich nur ein Punkt holen konnte, entschied man sich zu verstärken. Der 24-jährige Christer Youssef wird vom Stockholmer Erstligisten, Djugardens IF, bis zum Saisonende ausgeliehen und soll bei Assyriska das Mittelfeld verstärken.

Youssef lief diese Saison bereits sechs mal im Dress von Djugardens auf und erzielte ein Treffer. Vergangene Saison waren es 23 Einsätze mit drei Treffern.

In einem Interview mit assyriska.se brachte Christer Youssef seine Begeisterung für Assyriska zum Ausdruck und sagte, dass es ihn als Assyrer freue, für sein Volk spielen zu dürfen.

An dieser Stelle möchten wir erneut zur Unterstützung von Assyriska aufrufen. Während des letzten Jahres, hat man in Deutschland die „Assyriska Supporters Germany“ ins Leben gerufen, bei denen jeder Assyriska Fan unsere „Nationalmannschaft“ unterstützen kann.

Assyrisches Kulturzentrum in Södertälje wird nach Brand renoviert

Nachdem es vor drei Jahren einen großen Brand im Vereinsheim von Assyriska gegeben hat, hat sich der Verein nun zum Neuaufbau entschlossen. In einer Reportage von Assyria TV werden hierzu unter anderem Zeki Bisso und Hammurabi Bahe zu den derzeitigen Stand befragt.

Das Interview ist hier zu sehen >>

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.