Wir gratulieren

Assyrischer Pfarrer Khori Aydin erhält Professortitel

Wien/Österreich- Am 7. Januar 2004 wurde den Berufstitel "Professor" vom österreichischen Bundespräsident Dr. Thomas Klestil an den Assyrischen Pfarrer Khori Mag. Dr. Emanuel Aydin verliehen.

Das Dekret selber wurde am 21. März vom Nationalratspräsident Prof. Andreas Kohl in der syrisch-orthodoxen Kirche in Wien überreicht. Durch diese Verleihung wurde die langjährige Arbeit, das Wohl und die Pastoral der syrisch-orthodoxen Gemeinde sowie das vielseitige Engagement des Prof. Khori Aydin geehrt und seitens der Republik Österreich anerkannt. An der würdevollen Liturgie nahmen im Geiste des Ökumenismus neben der syrisch-orthodoxen Gemeinde zahlreiche Ehrengäste der römisch-katholischen sowie der orthodoxen Kirchen und Prof. Anas Schakfeh mit Begleitung als Vertreter der islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich teil. Die koptisch-orthodoxe Kirche war durch ihren Bischof Gabriel und ihren Chor vertreten, die malankarische Kirche von Indien durch ihren Wiener Priester Pater Lukas und einen reizenden Kinderchor.

Prof. Peter Mallat
Wien, 22.03.2004

Bethnahrin.de gratuliert Pfarrer Khori Aydin zum Professortitel.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.