Vorsitzender des ZAVD im Assyrischen Kulturzentrum

Shlemon Yonan im Gespräch mit den Mitgliedern

Am Freitag, den 10.05.2013, besuchte Shlemon Yonan Augsburg und hatte um ein Gespräch mit den Mitgliedern des Vereins gebeten. In diesem Gespräch informierte der Vorsitzende des ZAVD die Vereinsmitglieder zu verschiedenen Themen u. a. über die Situation der Assyrer in Syrien. Weiterlesen

Syrien

Schutzlos zwischen den Fronten

Augsburg – Für einen kurzen Moment verschwindet aus den Gesichtern der zwei jungen Männer die Härte. Demütig senken sie den Blick. Die Hände ineinander gelegt, stehen sie vor dem prächtigen Altar der syrisch-orthodoxen Marienkirche in Augsburg. Pfarrer Bitris Ögünc überreicht ihnen das gesegnete Brot als Sakrament. Weiterlesen

Syrien Special

7. Ausgabe des ADO-Newsletters (2012)

Das Jubiläum zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, das am 10. Dezember 2012 gefeiert wurde, sollte eigentlich ein Freudentag sein. Doch die Realität ist überschattet von den Ereignissen in Syrien und dem Nahen Osten, wo Menschenrechte täglich missachtet werden. Das Assyrische Menschenrechts-Netzwerk (AHRN) hat sich dazu in einem Statement geäußert. Weiterlesen

Kann eine neue Verfassung das Land vor dem Chaos retten?

Syriens Kampf für Demokratie und Freiheit

Augsburg, 09.10.2012 (mb) – Der Kampf für Demokratie und Menscherechte in Syrien ist zum Desaster für alle Ethnien und Minderheiten geworden. Das Assad-Regime bekämpft mit unvorstellbarer Grausamkeit nicht nur die Rebellen, sondern wendet sich auch gegen unschuldige Zivilisten. Issa Hanna, 2. Vorsitzender der Assyrischen Demokratischen Organisation (ADO), Sektion Europa, hat in einem Interview Stellung zur aktuellen Lage und den Problemen in Syrien genommen. Weiterlesen