40-jähriges Jubiläum steht im Zeichen der Dynamik und Erfahrung

Am Sonntag, dem 4. Februar 2018 trafen sich die Mitglieder des Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg e. V. zur alljährlichen Mitgliedervollversammlung. Hauptpunkte war das 40-jährige Jubiläum und die Wahlen des neuen Vorstandes.

Zeichen setzen! Das war das Motto der diesjährigen Mitgliedervollversammlung. Neben dem Veranstaltungsplan zu den Feierlichkeiten anlässlich des 40-jährigen Jubiläums wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Aziz Akcan
2. Vorsitzender Gabriel Goge
Schatzmeister Suleyman Ögünc
Schriftführer Yakoub Yacoub
Außenabteilung Nimar Bulun
Innenabteilung Issa Yacoub
Kulturabteilung Fikri Ninos

Zum Aufsichtsrat wurden folgende Personen gewählt: Iliya Makko, Gabro Seven, Gabro Aydin und Moris Shabo.

Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute und viel Erfolg.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.