Höchstleistung trotz weniger Vorkenntnisse

Assyrerin Morin Kalil zu den besten ihrer Schule geehrt

Die Assyrerin Morin Kalil gehört zu den besten Schülern der Abschlussklasse 2012. Sie geht zur Mittelschule Aindling und konnte einen QA mit dem Durchschnitt von 1,7 vorweisen. Das Bemerkenswerte jedoch ist, dass sie erst vor wenigen Jahren mit ihren Eltern nach Deutschland kam.

Trotz der anfangs mangelnden Deutschkenntnisse und auch Lernstoff vorheriger Klassen schaffte sie es zu den besten Schülern ihres Abschlussjahres zu gehören. Es ist beachtlich, wie lernwillig diese junge Schülerin nach Deutschland kam und sich in so einer kurzen Zeit mehr als integrierte.

Bethnahrin.de gratuliert der jungen Assyrerin und wünscht ihr viel Erfolg für ihre weitere Zukunft.

Quelle: Augsburger Allgemeine

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.