Spendenaufruf des BSK

Damit das Christentum im Irak eine Zukunft hat

Als Folge der Angriffe durch die IS-Terroristen (Islamischer Staat) in den letzten Wochen haben Zehntausende Menschen im Irak ihre Heimat verlassen und befinden sich auf der Flucht. In den letzten Tagen erreichten die Hilferufe der notleidenden Menschen auch das BSK. “Wir appellieren an alle unsere Brüdern und Schwestern, den bedürftigen und notleidenden Menschen im Irak in dieser schwierigen Zeit zu helfen,” so der Vorsitzende des BSK Pfarrer Semun Demir. „Unsere Hilfe wird heute sehr dringend gebraucht. Deshalb, lassen Sie uns heute den Menschen helfen, denn morgen kann es schon zu spät sein.”

Spenden

Das Bethnahrin Solidaritätskomitee (BSK) e.V. hat eine Hilfsaktion gestartet und bittet um Ihre Spenden
auf folgendes Spendenkonto:

Bank Sparkasse Gütersloh
IBAN DE72 4785 0065 0008 0147 22
BIC WELADED1GTL (Gütersloh)
Verwendungszweck Spende Irak

Bethnahrin Solidaritätskomitee e.V. ist vom Finanzamt Gütersloh als gemeinnützig anerkannt.
Steuernummer 351/5913/7376

Für weitere Informationen stehen Ihnen zur Verfügung

Pfarrer Semun Demir (1. Vorsitzender )
Tel: 0175-3601137 pfr.semun.demir@gmail.com

Johann Roumee (Schriftführer) E-Mail: roumee@zavd.de
____________________________________________________________________________________

Das Bethnahrin Solidaritätskomitee (BSK) e.V., dem die unterhalb aufgeführten Organisationen angehören, wurde am 11.12.2012 in Gütersloh gegründet.

1. Die Syrisch Orthodoxe Kirche von Antiochien in Deutschland.
2. DETA – Dachverband der Entwicklungsvereine Turabdin
3. HSA – Föderation Suryoye Deutschland
4. Assyrische Demokratische Organisation (ADO), Sektion Europa
5. ESU – European Syriac Union
6. ZAVD – Zentralverband der Assyrischen Vereinigungen in Deutschlandund europäischen Sektionen.

Quelle: Qolo

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.