Doppelte Ladung drei Punkte

Ein erfolgreicher Sonntag für die Assyrer

Mesopotamien Augsburg und Assyriska Södertälje haben heute ihre Hausaufgaben gut gemacht. Beide konnten gewinnen und jeweils drei Punkte auf ihrem Punktekonto gutschreiben.

Assyrer Augsburg: In der Augsburger B-Klasse spielten heute DAKV Atdheu Augsburg II und Mesopotamien Augsburg. Das Spiel wurde von den Assyrern mit 1-0 gewonnen und hätte auch etwas höher ausfallen können. In der ersten Halbzeit hatte Mesopotamien Augsburg mehrere Lattentreffer und weitere Chancen. In der zweiten Halbzeit konnte das Team von Trainer Yacoub Yakoub, durch den Treffer von Daniel Schmidt, mit 1-0 in Führung gehen. Atdheu Augsburg hatte ebenfalls gute Chancen, die jedoch vergeben wurde.

Assyriska FF LogoAssyriska: Auch im vierten Spiel in Folge blieb Assyriska ungeschlagen. Die etwas mehr als 2 000 Zuschauer haben ein tolles 3-0 gegen IFK Värnamo sehen können. Torschützen waren Admir Aganovic und Christopher Brandeborn. Für Assyriska war es ein wichtiger Sieg, da man dadurch nun nach vier Spielen und 10 Punkten den zweiten Tabellenplatz in der Superettan belegt.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.