Spendenaufruf

Umweltkatastrophe in Krasnodar, Russland

Schwere Unwetter und tagelange Starkregenfälle haben in Russlands Schwarzmeerregion Krasnodar verheerende Überschwemmungen ausgelöst. Am schlimmsten betroffen war der Bezirk Krymsk. Die Zahl der Opfer ist auf mehr als 170 gestiegen. Mehrere tausende Überlebende stehen vor den Trümmern ihrer Existenz.

„Im Bezirk Krymsk kamen 134 Menschen ums Leben, im Badeort Gelendschik gab es neun und in der Stadt Noworossijsk drei Tote“, sagte er. Die Behörden gehen davon aus, dass die Anzahl der Opfer aufgrund der vielen Vermissten noch weiter steigen wird.

Insgesamt sind über 120 assyrische Familien von der Naturkatastrophe betroffen. Es befinden sich auch 5 Todesopfer unter ihnen. Bei den assyrischen Opfern handelt es sich um Nachfahren der Flüchtlinge aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts, die nach dem Völkermord von 1915 in Russland mehrere Dörfer aufgebaut haben.

Namen der Verstorbenen:

  • Eva Davidova (37)
  • Olga Badalova (8)
  • Ninevia Beniaminova (10)
  • Nina Ishoeva (41)
  • Shushan Ishoeva (78)

Wir möchten den Opfern unsere Solidarität zum Ausdruck bringen und sie finanziell in dieser schwierigen Lage unterstützen, damit sie sich das nötigste zum Leben leisten können. Denn die meisten der Opfer stehen vor dem NICHTS – sie haben alles verloren.

Spendenaufruf

13.07.2012 | Krasnodar
Umweltkatastrophe in KrasnodarUmweltkatastrophe in KrasnodarUmweltkatastrophe in KrasnodarUmweltkatastrophe in KrasnodarUmweltkatastrophe in Krasnodar

Da wir seit über 20 Jahren zu der Region gute Kontakte pflegen, haben wir Informationen direkt aus erster Hand bekommen, und ein Bild über das ganze Ausmaß erhalten.

Wie in der Vergangenheit möchten wir auch dieses Mal unsere unterstützende Hand den Menschen ausstrecken, die es nötig haben. Helfen Sie mit, und seien Sie für die Opfer der Naturkatastrophe von Krymsk eine Stütze. Jede kleine Spende hilft ihnen ein Stück Hoffnung und Lebensmut zu geben.

Spendenkonto

Empfänger Assyrische Verein Gütersloh
Bank Sparkasse Gütersloh
Kontonummer 606345
Bankleitzahl 47850065
Verwendungszweck Spende Krymsk

Bei eventuellen Fragen stehen Ihnen Nuri Gündüz (+49 170-3526983) und Aziz Ziton (+49 176-10309404) gern zur Verfügung.

© Bethnahrin.de

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.