Assyria TV im Gespräch mit Afram Yakoub

Assyrer treffen türkischen Minister in Schweden

Diese Woche hatte ein Gespräch zwischen dem türkischen Minister für EU-Angelegenheiten, Herr Egemen Bagis, und der Assyrischen Föderation in Schweden (ARS) stattgefunden. Hierzu hat AssyriaTV-Reporterin Sonja Aho den ARS-Vorsitzenden Afram Yakoub interviewt, der berichtet, dass das Treffen auf Initiative des türkischen Regierungsvertreters im Rahmen seines Schweden-Besuchs zustande gekommen war. Weiterlesen

Assyria TV

Erste Nachrichtenausstrahlung

Assyria News ist ein Format, das Assyria TV neu produziert und ausstrahlt. Assyria News wird über die verschiedenen Aktivitäten und Neuigkeiten der Assyrer (Suryoye) berichten. Dies unabhänging ob es kulturelle, gesellschaftliche, politische oder religiöse Themen betreffen. Weiterlesen

Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Gottes letzte Knechte im Tur Abdin

Die Süddeutsche Zeitung berichtet aktuell in der Rubrik „Reisen“ über den für viele Europäer noch nicht bekannten Tur Abdin und betitelt die Assyrer als „Gottes letzte Knechte“ in Anlehnung an die wörtliche Bedeutung des Tur Abdin (Berg der Knechte Gottes). Weiterlesen

Schwarz-Gelb im Bundestag

Antrag für das Kloster Mor Gabriel

Die Regierungsfraktionen im Bundestag bringen einen Antrag ein, um Unterstützung für das christliche Kloster Mor Gabriel in der Türkei einzufordern. Dieses hat derzeit ein Prozess im Europäischen Gerichtshof. Es geht um die Enteignung des jahrealten assyrischen Klosters. Weiterlesen

Artikel aus der Pfaffenhofer Zeitung vom 05.04.2012

Vertreter der syr.-orth. Gemeinde in Augsburg berichten über die Lage der Christen in der Türkei, Syrien und Irak

In Pfaffenhofen hatten vor kurzen Lahdo Malki und Daniyel Akgüc über die derzeitige Lage der Christen in den Heimatländern der Assyrer (Suryoye) berichtet. Eingeladen wurden die zwei Vertreter der Augsburger syrisch-orthodoxen Gemeinde von der Katholischen Erwachsenenbildung und der katholischen Stadtpfarrei St. Johannes Baptist Pfaffenhofen. Hierzu ist am 05.04.2012 ein Artikel in der Pfaffenhofener Zeitung erschienen, der im Anhang gleich vorzufinden ist. Weiterlesen

Willkommen im Jahr 6762

Neujahrsempfang des Mesopotamien Verein Augsburg

Der Mesopotamien Verein Augsburg e. V. lud am 01. April 2012 zum Assyrischen Neujahrsempfang ein. Dieser Einladung folgten viele bekannte lokale Gesichter aus Augsburg und Umgebung. Hierzu können als Beispiel Peter Grab (Kulturreferent der Stadt Augsburg) wie auch Michael Grabow (Regionalbischof der Evang.-Luth. Kirche in Augsburg) genannt werden, die ebenfalls eine kurze Rede an diesem Tag hielten. Weiterlesen