Was ist eigentlich Salafismus?

Salafismus II

Salafismus II

Daten

Beginn: 26. November 2012, 19:30
Ende: 19:30

Location: Assyrischer Mesopotamien Verein Augsburg e.V.

Ort: Augsburg

Adresse: Mendelssohnstraße 21, 86154 Augsburg, Deutschland

Weitere Infos

Der Eintritt beträgt 5 €.

Veranstalter

Interkulturelle Akademie Augsburg

Beschreibung

Im Frühjahr 2012 rückte plötzlich der Salafismus in den Blick der deutschen Öffentlichkeit, als in vielen Städten kostenlose Koranausgaben verteilt wurden. Diskutiert wird seitdem nicht nur die Zulässigkeit dieser Aktion. Es steht auch ein Verbot dieser Gruppen im Raum, auch die Kürzung von Sozialleistungen für „Salafis“ oder „Salafisten“ wird vorgeschlagen. Doch wer sind diese Gruppierungen, wo kommen sie her, was machen sie und was ist ihre Sicht des Islams? In der internationalen Forschung hat sich mittlerweile ein Deutungskonsens gebildet, der aber mit Blick auf die Vielschichtigkeit der Strömungen, die mit „Salafismus“ etikettiert werden, oft nicht trägt. Der Vortrag skizziert diese Strömungen in Deutschland und diskutiert kritisch die Forschung.

Zur Person

Jörn Thielmann ist Islamwissenschaftler und Geschäftsführer des Erlanger Zentrums für Islam und Recht in Europa EZIRE, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seit langem arbeitet er zu Islam in Deutschland und Europa in einer transnationalen Perspektive. 2008 hat er mit Ala Al-Hamarneh „Islam and Muslims in Germany“ (Leiden, Boston: Brill) herausgegeben. www.ezire.uni-erlangen.de

Alle Termine

PDF – Interkulturelle Akademie Augsburg - Orient & Okzident VIII

Karte

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.