Möglichkeiten und Grenzen der Sicherheitsbehörden

Islamismus in Deutschland

Islamismus in Deutschland

Daten

Beginn: 12. März 2013, 19:30
Ende: 19:30

Location: vhs Augsburg

Ort: Augsburg

Adresse: Willy-Brandt-Platz 3a, Augsburg, Deutschland

Weitere Infos

Der Eintritt beträgt 5 €.

Veranstalter

Interkulturelle Akademie Augsburg

Beschreibung

Der Islamismus als eine Form des Extremismus ist für den Staat eine besondere Herausforderung. Der Staat muss hier eine strenge Grenze ziehen zur Religion des Islam, die durch §4 GG den gleichen Schutz genießt wie andere Religionen.

Der Umgang mit dem Islamismus erfordert einerseits gute Fachkenntnisse, andererseits darf ausschließlich nach den weltlichen Kriterien der freiheitlich-demokratischen Grundordnung bewertet werden. Es geht hier allein um die Frage, inwiefern der Islamismus eine Gefahr für die Demokratie darstellt. Dies soll anhand konkreter Beispiele verdeutlicht werden.

Zur Person

Judith Faessler ist seit über 10 Jahren im Bereich der bayerischen Sicherheitspolitik als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Alle Termine

PDF – Interkulturelle Akademie Augsburg - Orient & Okzident VIII

Karte

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.